logoVon den knapp 200 Gesamtmitgliedern der Rheidter Kolpingsfamilie sind ungefähr 30 % Mitglied der Kolpingjugend, das heißt, sie sind unter 30 Jahre alt. Mit diesem hohen Mitgliederanteil zählt sie mit zu den größten Kolpingjugenden im Diözesanverband Köln (http://www.kolpingjugend-dv-koeln.de/).

Die Jugend organisiert im Laufe des Jahres eigene Aktionen sowie Gruppenstunden, die von der Leiterrunde organisiert werden. Diese findet sich meist einmal im Monat zusammen. Größere Aktivitäten werden gemeinsam mit dem Vorstand der Kolpingsfamilie Rheidt geplant. Diesem Vorstand gehören auch die Mitglieder des Jugendvorstands an.

Die Leiterrunde der Kolpingjugend Rheidt ist der zentrale Mittelpunkt der Jugendarbeit. Sie trifft sich einmal im Monat im Pfarrheim Rheidt, in der Pastor-Ibach-Str. 19. Dort werden dann z. B. Fahrten geplant, Monatsaktivitäten organisiert oder über die Probleme in den einzelnen Gruppen gesprochen.

Lust, an den Aktivitäten der Kolpingjugend mitzumachen? Dann stehen die Mitglieder der Leiterrunde oder des Jugendvorstands jederzeit zur Verfügung.

Der Jugendvorstand ist zentral per Mail über die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

Im Laufe der Jahre sind bei der Kolpingjugend Rheidt eine Vielzahl an Fotos von Veranstaltungen und Fahrten entstanden. Eine Auswahl davon ist im Fotoarchiv verfügbar.